Neues vom Michl

 

Fun

Vor Jahren habe ich mir eine XBox gekauft. Ja die erste Version die auf dem Markt kam. Damals habe ich mir eingebildet ich bräuchte so etwas. Da ich aber nicht immer die neueste Grafikkarte usw. kaufen wollte, habe ich mich eben für eine Konsole entschieden.

Meine Wahl viel auf eine XBox. Natürlich wurde die auch per Chip umgebaut um so noch mehr Funktionen zu haben. Was kam am Ende dabei raus – ich hab das Ding kaum benutzt. Um den Zusammenhang zur Überschrift herzustellen – ein Spiele bzw. eine Spielserie hab ich dann doch “gezockt”. Wer errät welches ich meine? Splinter Cell fand ich sehr unterhaltsam und es hat mir viel Spaß gemacht.

Als ich heute beim fscklog den Artikel gelesen hatte, musste ich sofort und die Nächte von damals denken. Ich werde mir das Game heute Abend besorgen und wenn es nur annähernd so gut ist wie damals, dann hab ich wohl doch mal ein Spiel auf meinem iPhone.

Wenn ihr es auch haben wollt, über meinen iTunes Affiliate Link könnt ihr es euch herunterladen.

amrilacity.png

Heute bin ich auf MyMiniCity gestoßen. Hier kann man seine eigene kleine Stadt gründen. Jeder Besucher der Webseite wird anhand der IP Adresse identifiziert und verursacht einen Einwohnerzuwachs. Je mehr Besucher, desto größer der Ort. Später können mit verschiedenen Links auch noch Industrie, Transportwesen, Sicherheit, Umgebung und Geschäfte angesiedelt werden.

Nette Idee wie ich finde und erinnert mich an Sim City. NatĂĽrlich habe ich sofort meine eigene Stadt gerĂĽndet. Jetzt brauch ich nur noch Einwohner.