Neues vom Michl

 

Mai 2013

Bei der Einrichtung eines SBS 2008 oder 2011 Servers werden automatisch Zertifikate (Selfsigned) fĂĽr Exchange Server angelegt. Laufen diese Zertifikate ab, so erhalten die Clients beim Start von Outlook eine Fehlermeldung. 

Das Sicherteitszertifikat ist abgelaufen oder noch nicht gĂĽltig.

Als Lösung kommt nur eine Verlängerung der Zertifikaten in Frage (für diese Anleitung werden selbstsignierte Zertifikate verwendet)

SBS Serverzertifikat verlängern

Auf dem SBS Server kann das Zertifikat im IIS unter “Serverzertifikate” verlängert werden.

image

Jedes Zertifikat mit rechter Maustaste anklicken und den Punkt “Erneuern…” auswählen. Anschließend die entsprechende Aktion auswählen. Als Server muss der SBS Server selbst ausgewählt werden.

image